Aldersbach

<<

>>

In der Klostergemeinde Aldersbach haben sich einige Goldhauben aus dem 19. Jahrhundert vererbt. Seit 1980 kamen neu gestickte Goldhauben dazu, als Frauen an Stickkursen bei Maria Bamesreiter und Elisabeth und Juliane Osterholzer teilnahmen. Seit dieser Zeit gibt es die Goldhaubengruppe Aldersbach-Walchsing-Kriestorf, die historische Festzüge, Fahnenweihen und kirchliche Hochfeste umrahmt. Und immer wieder steht die berühmte Asamkirche des ehemaligen Zisterzienserklosters Aldersbach im Mittelpunkt.

Kontakt zur Goldhaubengruppe:
Gertraud Bauer
Vogler 1, 94501 Aldersbach

Tel.: 08543 / 1044

 

Goldhauben Passauer Land - Die Goldhaube - Aldersbach